Css Template Preview

Script

Schul-Partnerschaft der KRS mit Sanmen ist ein Vorbild

Der chinesische Generalkonsul Wang Shunqing sparte nicht mit lobenden Worten für die Karl-Rehbein-Schule Hanau: Das Hanauer Gymnasium sei eine der ersten deutschen Schulen gewesen, die vor rund zehn Jahren gezielt eine Schul-Partnerschaft mit China gesucht hätten und diese schließlich auch mit der High School von Sanmen in der Provinz von Taizhou gefunden haben. mehr...

Schulmannschaften zum Bundesfinale in Berlin verabschiedet

KRS-Direktor Jürgen Scheuermann verabschiedete in der vergangenen Woche seine erfolgreichen Schulmannschaften im Hockey und im Rudern für das Bundesfinale der Schulen in Berlin. Die Hockeymädchen der KRS fahren als Titelverteidiger zum Bundesfinale, die Ruderinnen gewannen im vergangenen Jahr die Silbermedaille. Damit ging die KRS als erfolgreichste hessische Schule aus dem Bundesfinale hervor. mehr...

Cambridge Zertifikate werden überreicht

26 Schülerinnen und Schüler der Karl-Rehbein-Schule wurden feierlich die Cambridge Zertifikate von Herrn Scheuermann überreicht. Sie hatten sich zwei Jahre lang im Rahmen des Wahlunterrichts auf die Prüfung vorbereitet und im vergangenen Juni sowohl schriftliche als auch mündliche Prüfungen abgelegt um zu zeigen, dass sich ihre Englischkenntnisse auf einem besonderen Niveau bewegen. mehr...

Fest der Kulturen

Bald ist es wieder soweit: Das Fest der Kulturen, das im letzten Jahr großen Anklang gefunden hat, wird demnächst wieder stattfinden. mehr...

Tiefgründige Unterhaltung charmant verpackt

Einmal im Jahr lädt die Karl-Rehbein-Schule Hanau und der Arbeitskreis „Literatur und Poesie“ der Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt (IGHA) zu einer in seiner Form und Struktur äußerst bemerkenswerten Melange aus Literatur und Musik ein. „Lyrik unterm Ginkgobaum“ lautet das Veranstaltungs-Motto, in dem rezitierte Textpassagen bekannter Dichter und Autoren auf mehr oder weniger bekannte Musikwerke treffen und sich im besten Falle zu einer fruchtbaren Symbiose vereinen. mehr...

Rehbein-Schüler zeigen Chinesen exotisches Hanau

Gleich in der ersten Schulwoche besuchten 16 Schülerinnen und Schüler aus Sanmen in China ihre deutsche Partnerschule Karl-Rehbein-Schule. Sie nahmen am Alltag ihrer deutschen Freunde teil, bekamen aber auch so einiges zusätzliche Programm geboten. Das reichte vom Deutsch-Crashkurs über Kunstprojekte, Physikexperimente und Sportunterricht bis zum gemeinsamen Waffelbacken. mehr...

Aktuelle Informationen zur Oberstufe

finden Sie hier. mehr...

Klausurpläne der Q-Phasen...

...können hier eingesehen werden. mehr...

Lyrik unterm Ginkgo-Baum

Am Sonntag, dem 27. August heißt es um 18.00 Uhr wieder „Lyrik unterm Ginkgobaum“. Seit zehn Jahren gibt es diese, gemeinsam von der Karl-Rehbein-Schule und der Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt organisierte Veranstaltungsreihe. Das Motto zum Jubiläum heißt „Hello und Good-bye“. mehr...

KRS Partner der Goethe-Universität

Zu einer sich für Schule und Universität lohnenden Zusammenarbeit haben sich nun die Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) und die Goethe-Universität Frankfurt entschlossen. Beide Seiten unterzeichneten jetzt in Frankfurt im festlichen Rahmen eine neue Schulpartnerschaft. mehr...

Ein Klangfest für Ohr und Auge

Nicht umsonst trägt die Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) den vom Land Hessen verliehenen Titel „Schule mit Schwerpunkt Musik“. Wer nunmehr die traditionellen Sommerkonzerte der KRS im jeweils ausverkauften Congress Park Hanau besucht hatte, der bekam auch ein beredtes Zeugnis abgeliefert, warum das so ist. Nahezu 300 Schülerinnen und Schüler bereiteten ihrem am Ende hell auf begeisterten Publikum einen Augen- und Ohrenschmaus der absoluten Extraklasse, eingebettet in einer ausgewogenen Programm-Mixtur aus Klassik, Jazz, Rock und Pop. mehr...

„Menschen, die mit dem Herzen sprechen“

Beeindruckende Landschaften, geschichtsträchtige Orte, herzliche Kontakte: Eine Delegation aus Schülern und Lehrkräften der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) unter Leitung von KRS-Direktor Jürgen Scheuermann ist nunmehr mit zahlreichen unvergesslichen Erlebnissen im Reisegepäck von einem neuntägigen Besuch in Israel nach Hanau zurückgekehrt. mehr...

Vorlesesiegerin im Landesentscheid

Einen beachtlichen Erfolg erzielte die Schülerin Sonja Münzenberg aus der Klasse 6c beim 58.Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels, da sie den Landesentscheid erreichte, der am 11. Mai in Fritzlar stattfand. mehr...

Rehbein-Ruderer fahren nach Berlin

Große Erfolge feierten wieder einmal die Ruderer der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS). Mit insgesamt sechs Goldmedaillen und vielen weiteren guten Platzierungen gewannen die Rehbeiner beim Landesentscheid die Gesamtwertung vor der Tilemanschule aus Limburg und dem Friedrichsgymnasium aus Kassel. Damit gehen die Hanauer Vorzeigeruderer erneut als erfolgreichste hessische „Ruderschule“ aus dem Landesentscheid hervor. mehr...

„Die Problemlöser von morgen“

An ihren Schulen und auf Kreisebene waren sie schon die Besten. Die 25 besten Matheasse aus dem Main-Kinzig-Kreis, der Stadt und dem Kreis Offenbach sowie aus dem Kreis Fulda wurden nun in der Lindenauschule in Hanau für ihre hervorragenden Ergebnisse beim Hessischen Mathematik-Wettbewerb 2016/17 geehrt, darunter auch Schülerinnen und Schüler der Karl-Rehbein-Schule Hanau. mehr...

„Eine Leistung, auf die alle stolz sein dürfen!“

Karl-Rehbein-Gymnasium verabschiedet feierlich 178 Abiturienten – Ein Jahrgang mit hohem sozialem Engagement - Traumnote 1,0 für Berit Abraham mehr...

Spendenrekord bei „Dein Tag für Afrika“

Unsere Schülerinnen und Schüler haben Brunnen gebohrt, Kühe gemolken, Marmelade gekocht, Brillen gereinigt, im Garten gearbeitet u.v.m. und dabei 9000€ für das Projekt "Dein Tag für Afrika" erwirtschaftet. mehr...

„Sinfonie der Zukunft“ beeindruckt russische Gastgeber

Nach nur fünf Tagen intensiver Orchesterarbeit präsentierte Petra Weiß mit fast 80 jungen Musikern im Alter zwischen sieben und 20 Jahren in der Philharmonie von Jaroslawl im Rahmen der Festwoche „Deutsche Tage in Jaroslawl“ am 16. Mai ein großes symphonisches Konzert, welches das Publikum zu wahren Begeisterungsstürmen hinriss. Mit im Gepäck hatte die Dirigentin eine Gruppe ihrer besten Orchestermitglieder aus Hanau, die teilweise schon jahrelange musikalische Freundschaften mit den russischen Jugendlichen pflegen. mehr...

Eintrittskarten für das Sommerkonzert am 28. und 29. Juni

...sind ab 08. Juni im Sekretariat zum Preis von 10,-€ (Erwachsene) und 6,-€(Schüler) erhältlich. mehr...

KRS Hockeyteam gewinnt den DHB Schulhockeypokal 2017

Großer Erfolg für die KRS beim Deutschen Schulhockeypokal in Mannheim! Nachdem die älteren Mädchen (Jahrgang 2002 und jünger) im vergangenen Jahr den Bundessieg bei Jugend trainiert für Olympia feiern konnten, gelang in diesem Jahr unserem jüngeren Hockeyteam (Jahrgang 2004 und jünger) der Pokalsieg. mehr...

KRS-Schüler Moritz Pfau ist ein kreativer Erfinder-Kopf

Acht hochbegabte Schülerinnen und Schüler aus 16 Schulen hatten sich eine Woche an der Technischen Universität Darmstadt mit dem Thema „Organische Elektronik“ beschäftigt. Darunter auch Moritz Pfau von der Karl-Rehbein-Schule. mehr...

"Viel gesehen, viel erlebt ...

...würde ich gerne noch mal machen!", so das Fazit unserer Austauschschüler, die von ihrer Reise nach Francheville zurück sind und viele Erfahrungen und Eindrücke gesammelt haben. mehr...

Chemie für Grundschüler

Vier Schülerinnen und Schüler der Klasse 6f haben einen Studientag genutzt, um in der Grundschule an der Gründau in Langenselbold eine dritte Klasse in Chemie zu unterrichten. mehr...

HERZLICHE EINLADUNG ZUR CHORMUSIK FÜR DEN KRS-SCHULHOF!

Der Johannes-Brahms-Chor Karlstein musiziert unter der Leitung von Oberstudienrätin Petra Weiß am SONNTAG, den 25.Juni um 16 Uhr im SCHLOSSGARTENSAAL der Karl-Rehbein-Schule. Neben einem sehr unterhaltsamen Konzert-Programm (am Klavier: Jürgen Weiß) werden leckere Häppchen vom Verein der Freunde der KRS dargeboten; erfrischende Frankenweine vom Weingut Hubert / Hörstein runden dieses sommerliche Event zu Gunsten der Verschönerung des KRS-Schulhofs ab. mehr...

Karl-Rehbein-Schule gewinnt Geldpreis für Video-Dreh

Die Klasse 8m der Karl-Rehbein-Schule wurde beim Schülerwettbewerb für politische Bildung mit 250 Euro ausgezeichnet. Die Schüler hatten selbständig einen preiswürdigen Film zu Thema „Dresscode“ gedreht. mehr...

Ad arma - Zum Waffentraining an die Saalburg

Am 4. Mai 2017 machten sich die beiden Lateinklassen der Jahrgangsstufe 7 auf zur Saalburg in der Nähe von Bad Homburg. Dieses UNESCO-Welterbe stellt die ehemalige Grenze zwischen dem Römischen Reich und den germanischen Stammesgebieten dar. mehr...

Minimal-Music und Machos

Chor, Big-Band und Ensembles der Karl-Rehbein-Schule präsentieren Frühlingskonzert mehr...

„Bistro Winterstein“ lädt zum Verweilen ein

Ständchen und Blumen: Karl-Rehbein-Schule dankt Stifter-Ehepaar Winterstein für außergewöhnliches Engagement mehr...

Gesundheitliche Risiken demonstriert

Die „Deutsche Herzstiftung“ ist wieder an den Schulen unterwegs, um die Schüler mit dem speziellen Aufklärungs-Programm „Rauchzeichen“ über die Gefahr für die Gesundheit, die das Rauchen verursachen kann, zu informieren. Gemeinschaftlich mit der Hilfe von örtlich ansässigen Ärzten werden Schüler der Klassen sieben der KRS sehr anschaulich und kompetent über die gesundheitlichen Risiken des Rauchens belehrt – wenngleich der erhobene Zeigefinger erfreulicherweise fehlt. mehr...

Kunst- oder Kreativstudium? ... zukunft@kunst.de

Welche Möglichkeiten bieten sich mir als Kunst- oder Designbegeisterte nach der Schule? Gibt es eine Ausbildung, wenn ich mein künstlerisches Talent mit pädagogischen oder therapeutischen Inhalten verknüpfen möchte? Möchte ich frei oder angewandt, beispielsweise als Industrie-, Produkt- oder Modedesigner arbeiten? Die Fachschaft Kunst lud dafür vier „Expertinnen“ ein. Sie stellten bei Tee und Kuchen in zukunft@kunst.de eine Auswahl an Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten vor, boten einen spannenden Einblick in ihre Bewerbungsmappen und zeigten, wie der Einstieg gelingen kann. mehr...

"Kunstwoche" in der Bücherei vom 15.05.-19.05.2017

Die Fachschaft Kunst lädt alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7 herzlich ein, in der Woche vom 15.05.-19.05.17 zu den gewohnten Öffnungszeiten der Bücherei an der 1. Kunstwoche in der Bibliothek teilzunehmen. mehr...

Knifflige Aufgaben gelöst

KRS nimmt mit über 500 Schülern am „Känguru-Wettbewerb“ teil. mehr...

Julian Rosenau Kreissieger beim Mathematikwettbewerb

Julian Rosenau aus der Klasse 8h hat in der 2. Runde des hessischen Mathematikwettbewerbs der 8. Klassen im Main-Kinzig-Kreis einen sensationellen 1. Platz belegt und darf sich nun Kreissieger nennen. Dazu möchte die Schulgemeinde der Karl-Rehbein-Schule recht herzlich gratulieren. mehr...

Frühlingskonzert am 05. Mai

Am Freitag, dem 5. Mai findet um 19.00 Uhr das Frühlingskonzert der Karl-Rehbein-Schule im Schlossgartensaal der KRS statt. Big Band, Chor der KRS, Streichorchester und herausragende Solisten haben ein überzeugendes Programm für Sie erarbeitet. Überzeugen Sie sich selbst... mehr...

"Eine Brücke für den Frieden"

Eine chinesische Delegation besuchte die KRS anlässlich der Eröffnung der „China-Woche“ in Hanau, die mit einer Ausstellung chinesischer Kunst in der Sparkasse Hanau ab Donnerstag, 27. April (19 Uhr) und dem Auftritt eines großen chinesischen Künstlers am Samstag, 29. April, im Congress Park Hanau vor geladenen Gästen ihre Höhepunkte haben wird. mehr...

Einladung zur Premiere

Zum ersten Mal in der Geschichte der Karl-Rehbein-Schule präsentieren die Kurse Darstellendes Spiel ihre spielpraktische Prüfung der Öffentlichkeit. Sie sind herzlich eingeladen, zu einer Premiere der besonderen Art. mehr...

Ausbildung zu Sanitätern erfolgreich abgeschlossen

Montagmorgen, kurz vor neun. Karl-Rehbein-Schule. Trotz Osterferien dringen Stimmen und Gelächter aus Raum 1. Dort warten nämlich die Schulsanitäter auf den Beginn ihres Kurses. Diese Sanitätshelfer-Ausbildung soll die Schüler aus unterschiedlichsten Klassen zusammen mit ihrer betreuenden Lehrerin, Frau Pamukci, intensiv auf ihre Aufgaben als Schulsanitäter vorbereiten. Vom 10. bis 15. April werden die Kenntnisse der Ersten Hilfe durch Theorie und Praxis ausgebaut. mehr...

China zu Gast in Hanau

Das Jahr 2010 war der Beginn einer wunderbaren, offiziell beschlossenen Freundschaft: Jürgen Scheuermann unterzeichnete in seiner damaligen Funktion als Hanaus Stadtverordnetenvorsteher einen „letter of intent“ für eine Partnerschaft mit der chinesischen Millionenmetropole Taizhou, die aus einer im Jahr 2008 begonnenen Schulpartnerschaft zwischen der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) und der High School von Sanmen - eine benachbarte Untermetropole von Taizhou -, erwachsen ist. Nun wird es in Hanau eine „chinesische Woche“ geben, die vom Verein „Freundschaft mit Taizhou“ federführend gestaltet und begleitet wird. mehr...

Karl-Rehbein-Schule (C) 2017
Karl-Rehbein-Schule, Im Schlosshof 2, 63450 Hanau
Tel:(06181)6183-600, Fax:(06181)6183-699, E-Mail:info@karl-rehbein-schule.de